“Day of the Octopus” für Marvel Super Heroes (Karneval der Rollenspielblogs Juni 2018: First Contact oder vom Einsteige(r)abenteuer)

Eines der in meinen Augen unterschätztesten Rollenspiele überhaupt ist Marvel Super Heroes, das 1984 aus einer Kooperation von TSR und Marvel entstand (und bis heute noch als Abandonware frei im Netz zu finden ist, da die Rechte bei TSR und Marvel gemeinsam lagen und nicht mehr sauber aufgedröselt wurden nachdem die Linie eingestellt wurde). Anstatt … Continue reading “Day of the Octopus” für Marvel Super Heroes (Karneval der Rollenspielblogs Juni 2018: First Contact oder vom Einsteige(r)abenteuer)

Advertisements

Chanbara – OSR in der Zeit der Samurai

Ein Rollenspiel, an dem ich als Lektor und Spieltester beteiligt war, Chanbara, hat jetzt endlich auch in Print das Licht der Welt erblickt: 5 Jahre steckte es in der Entwicklungshölle, aber damit ist es nun vorbei: Chanbara, das OSR-Rollenspiel rund um ehrenhafte Samurai, verschlagene Ninjas und mysteriöse Onmyoji. Das bekannteste vorige Produkt des Machers war … Continue reading Chanbara – OSR in der Zeit der Samurai

Ein Retroklon für DSA3?

In den letzten Jahren blühen die Retroklone und Hacks für DSA1. Allerdings lag DSA1 vor meiner Zeit - ich war Ende der 90er mit DSA3 eingestiegen, und viele Elemente dieser Edition wie Hexenflüche, gewürfelte Steigerungsversuche mit 2W6/3W6 oder die erweiterte Zauberauswahl gehören für mich zum Spiel wie der Kairanhalm in den Zaubertrank. Allerdings würde ich … Continue reading Ein Retroklon für DSA3?